Beschläge


Beschläge

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Beschläge" в других словарях:

  • Beschläge — Beschläge, in der Bau und Möbeltischlerei Metallteile, die Türen, Fenstern und Möbeln zur Befestigung und zum Schutz der Holzteile, zu einem praktischen Zweck (Griffe) oder zu äußerlichem Schmuck aufgenagelt oder aufgenietet werden. Im Altertum… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beschläge — Beschläge,   Schiffbau: alle fest mit dem Rumpf und der Takelage verbundenen Ausrüstungsteile von Segelbooten, wie Haken und Klampen …   Universal-Lexikon

  • Beschläge — Verzierte Beschläge Ein Beschlag ist ein Element, das auf bestimmten meist großflächigen relativ weichen Materialien Angriffpunkte für Kräfte bietet. Typisch sind Beschläge in der Bau und Möbeltischlerei bei Möbel, Türen und Toren, Fenstern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Beschläge (Uniform) — Als Beschläge bezeichnete man im Militärjargon des deutschsprachigen Raums bis zum Ende des Ersten Weltkrieges die Metallverzierungen an Helmen und Tschakos von Polizei, Militär und Feuerwehr. Es handelte sich hierbei um die an der Vorderseite… …   Deutsch Wikipedia

  • Beschläge, das — Das Beschläge, des s, plur. ut nom. sing. alles dasjenige zusammen genommen, womit eine Sache so wohl zur Befestigung, als auch zur Zierde beschlagen wird, wie Beschlag in der zweyten Bedeutung des Activi. Das Beschläge einer Thür, eines Buches,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Mayer & Co Beschläge — 47.76247813.0724917Koordinaten: 47° 45′ 45″ N, 13° 4′ 21″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Mayer & Co Beschläge — 47.76247813.072491 Koordinaten: 47° 45′ 45″ N, 13° 4′ 21″ O …   Deutsch Wikipedia

  • beschlagen — beschlage …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Buchbeschläge — Inkunabel aus dem 15. Jahrhundert, mit Beschlägen und Blinddruck verziert. Buchbeschläge bezeichnen Metallelemente, die, vorzugsweise im Mittelalter, zum Schutz des Einbandmaterials auf die Buchdeckel aufgebracht wurden. Der Begriff umfasste… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchecke — Inkunabel aus dem 15. Jahrhundert, mit Beschlägen und Blinddruck verziert. Buchbeschläge bezeichnen Metallelemente, die, vorzugsweise im Mittelalter, zum Schutz des Einbandmaterials auf die Buchdeckel aufgebracht wurden. Der Begriff umfasste… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchbeschlag — Inkunabel aus dem 15. Jahrhundert, mit Beschlägen und Blinddruck verziert. Buchbeschläge bezeichnen Metallelemente, die, vorzugsweise im Mittelalter, zum Schutz des Einbandmaterials auf die Buchdeckel aufgebracht wurden. Der Begriff umfasste… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.